Die Klinik
ZSVA
titleimage

ZSVA - Zentralsterilisation

Alle operativen Bereiche werden durch die Zentrale Sterilgut-Versorgungsabteilung (ZSVA) der Fachklinik Hornheide versorgt.

Seit Anfang 2007 arbeitet die Abteilung an vollkommen neu gestalteten Arbeitsplätzen. Mit neuester Computertechnik, neuen RDG und neuen Sterilisatoren, hat die ZSVA der Fachklinik Hornheide die Anforderungen des MPG, der Medizinprodukte-Betreiberverordnung und die Richtlinien des RKI umgesetzt und sich zu einem gut organisierten, strukturierten, nach neuestem Stand der Technik arbeitenden Dienstleistungsbetrieb in der Klinik entwickelt.

Wir bieten Ihnen modernste Aufbereitungstechniken gemäß den Vorschriften des MPG, MPBetreibV sowie den Richtlinien des RKI. Hierzu dienen uns RDG-Durchladegeräte von Miele mit einer alkalischen Aufbereitung (pH>10,5) - die in allen Spülgängen ausschließlich VE-Wasser verwendet, sowie Lautenschläger-Sterilisatoren.

In Fachkunde-Kursen unterrichtetes, hochqualifiziertes, motiviertes Personal sorgt in Verbindung mit einem auf Instacount basierenden Qualitätsmanagement für eine lückenlos dokumentierte Aufbereitung Ihres Medizinproduktes.

Im Mai 2012 führte die ecm Zertifizierungsgesellschaft für Medizinprodukte in Europa mbH ein Audit in der ZSVA der Fachklinik Hornheide durch. Die erfolgreiche Einführung und Anwendung eines Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN EN ISO 13485 für die "Maschinelle Aufbereitung von Medizinprodukten" konnte hier bestätigt werden. Im Mai 2017 konnte diese Zertifizierung erneut bestätigt und ausgesprochen werden. 

Zertifikat über ein Qualitätsmanagementsystem gemäß DIN EN ISO 13485 der ZSVA der Fachklinik Hornheide
Claudia  Bleier

Claudia Bleier

Abteilungsleitung

Kooperation mit dem Universitätsklinikum Münster

Univ.-Prof. Dr. Tobias Hirsch, Chefarzt der Plastischen Chirurgie der Fachklinik Hornheide, wird Leiter der neuen Plastischen Chirurgie am UKM.

Mehr ...
Fachklinik zählt zu den besten Kliniken bundesweit

Gemäß einer Studie von FAZ-Institut und Faktenkontor gehört die Fachklinik Hornheide zu den besten Krankenhäusern Deutschlands. 

Mehr ...

Priv.-Doz. Dr. Schulze und Dr. Fluck wurden - wie auch schon in den Jahren 2014 bis 2017 - für Ihre Expertise im Bereich "Hautkrebs" in der FOCUS Ärzteliste "Top-Mediziner 2018" ausgezeichnet.

Mehr ...
PD Dr. Hirsch ausgezeichnet

Den Black Pearl Scientific Award erhielten der frischgebackene Chefarzt der Plastischen Chirurgie an der Fachklinik Hornheide, Priv.-Doz. Dr. med. Tobias Hirsch und Prof. Michele De Luca und ihre Teams "für ihre Zusammenarbeit bei der Entwicklung einer lebensverändernden Gentherapie".

Mehr ...
Aktionstag Hygiene 2018

Die Fachklinik Hornheide hat am 08.05.2018 im Eingangsbereich der Fachklinik einen Aktionstag der Hygiene veranstaltet. Zahlreiche Mitarbeiter/ innen, Patienten und Besucher informierten sich am Aktionsstand über Händehygiene, Antibiotika und Hautschutz.

Mehr ...
Neuer Chefarzt für die Plastische Chirurgie

Priv.-Doz. Dr. med. Tobias Hirsch ist seit dem 01.03.2018 neuer Chefarzt der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie, Handchirurgie der Fachklinik Hornheide in Münster.

Mehr ...
Entlassmanagement

Zur Sicherstellung einer lückenlosen und passgenauen Anschlussversorgung für unsere Patienten wird seit dem 01.10.2017 in der Fachklinik Hornheide ein Entlassmanagement umgesetzt.

Mehr ...