Hauttumorzentrum

Seit mehr als 85 Jahren steht in der Fachklinik Hornheide die Behandlung von bösartigen Erkrankungen der Haut und von der Haut ausgehenden, invasiven Tumoren der Haut im Mittelpunkt.
Sie war damit bereits als Fachklinik ein Hautkrebszentrum, als es diesen Ende des letzten Jahrtausends von der Deutschen Krebsgesellschaft, der Arbeitsgemeinschaft Dermatologischer Onkologen und der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft geprägten Begriff noch nicht gab.

Seit den Anfangsjahren der Klinik arbeiten Dermatologen, Dermatochirurgen, Plastische Chirurgen, MKG-Chirurgen und Internistische Onkologen interdisziplinär zusammen mit Anästhesisten, Dermatohistopathologen und Psycho-Onkologen Hand in Hand unter einem Dach.

Mehr als 1.000 neue Patienten mit einem Malignen Melanom der Haut und ein vielfaches dieser Zahl an neuen Patienten mit anderen Hauttumoren (insbesondere Basaliom, Plattenepithelkarzinom, Lymphom und seltene Tumore der Haut) werden jährlich in der Fachklinik Hornheide behandelt.

Damit gehört die Fachklinik Hornheide zu den deutschland- und weltweit größten Kompetenzzentren in diesem Bereich.

Allgemeine Informationen

FLYER HAUTTUMORZENTRUM SELBSTUNTERSUCHUNG (1,9 MiB)
Informationsschrift zur Selbstuntersuchung bei Hautkrebs
RATGEBER GORLIN GOLTZ (227,3 KiB)
Basalzellnaevus-Syndrom (Gorlin-Goltz-Syndrom; Nävoide Basalliomatose Ratgeber für Betroffene (Eine Übersicht aus dem Hauttumorzentrum Hornheide)
Euromelanomia 2016

Die Hautkrebsraten steigen überall in Europa – im Gleichschritt mit der Lebenserwartung einer immer älter werdenden Bevölkerung. In Deutschland entwickelt inzwischen jeder siebte Bundesbürger im Laufe seines Lebens Hautkrebs. Bislang war der besonders gefährliche „Schwarze Hautkrebs“ bei unter 35-Jährigen äußerst selten, Dermatologen beobachten jedoch insbesondere bei jungen Frauen unter 35 einen auffälligen Anstieg.

Hautkrebsrisiken bestehen darüber hinaus auch am Arbeitsplatz, wenn Arbeitnehmer ihre Tätigkeit ganz oder überwiegend im Freien ausüben. Der Gesetzgeber hat Hautkrebs daher 2015 als Berufskrankheit anerkannt. Mit steigender Lebenserwartung steigt das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken. Das gilt vor allem für die häufigste Form von Hauttumoren, den hellen Hautkrebs, zu der eine ganze Reihe von unterschiedlichen Hautkrebsarten zählen, die aber in der Regel keine Metastasen bilden. Allerdings erfordern auch sie im weiter fortgeschrittenen Stadium eine Operation, da sie in das umliegende Gewebe hineinwachsen und selbst Knorpel und Knochen zerstören können. Die einschlägigen Hautkrebsstatistiken bilden die Dynamik der Hautkrebsentwicklung allerdings oft nur unzureichend ab. Sie erfassen den Regeln der Weltgesundheitsorganisation für Krebsregister folgend lediglich Ersterkrankungen. Bei hellem Hautkrebs und vor allem auch bei einer weit verbreiteten Frühform, den aktinischen Keratosen, kommt es jedoch häufig zu wiederkehrenden Tumorbildungen als Folge großflächiger Lichtschäden. Sie erfordern daher eine engmaschige Nachbeobachtung und ziehen oft auch eine erneute Behandlung nach sich.

Anders als in Deutschland gibt es in den meisten Staaten des Kontinents keine gesetzlich geregelte Hautkrebsfrüherkennung und keine völlige Freizügigkeit beim Zugang zu Fachärzten für Dermatologie. Um ihre Mitbürger über Hautkrebsrisiken aufzuklären und zur regelmäßigen Früherkennung zu mobilisieren, beteiligen sich Dermatologen in nahezu drei Dutzend europäischen Staaten an der Euromelanoma-Kampagne. Mit Plakaten, Flyern, Presseinformationen und Interviews informieren sie fast überall in Europa, in Russland und in der Türkei die Öffentlichkeit. Die europaweite Initiative unter dem Dach der Europäischen Akademie für Dermatologie und Venerologie (EADV) stellt die Aufklärung über Hautkrebsrisiken, die Früherkennung und die eigene Vorsorge in den Mittelpunkt. Tatsache ist: „Jeder kann selbst etwas tun, um der Entstehung von Hautkrebs vorzubeugen.

Das Wichtigste ist ein der UV-Strahlungsintensität angepasstes Verhalten: in den Ferien, in der Freizeit, am Arbeitsplatz und zuhause,“ heißt es in den Unterlagen zur Euromelanoma-Kampagne. „Abhängig von Alterungsprozessen und Umwelteinflüssen verändert sich unsere Haut. Pigmentflecken auf der Haut sind ganz normal. Jeder hat sie. Jedoch ist es wichtig zu wissen: Sie können zu Hautkrebs entarten.“ Eine wirksame Hautkrebsvorsorge fängt daher mit der regelmäßigen Inspektion der eigenen Haut an. Dazu gibt der Euromelanoma-Flyer 2016 eine Anleitung.

Denn so die Botschaft: „Früh erkannt, ist Hautkrebs fast immer vollständig heilbar.“

Hautkrebs-Screening

Vom 1. Juli 2008 an haben gesetzlich Versicherte ab 35 Jahren alle zwei Jahre einen Anspruch auf eine Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs, das so genannte „Hautkrebsscreening“. Damit soll der Tatsache Rechnung getragen werden, dass Hautkrebs in einem frühen Stadium behandelt und dann auch häufig geheilt werden kann. Deutschland führt damit weltweit als erstes Land eine flächendeckend organisierte, standardisierte Krebs-Früherkennungsuntersuchung der Haut ein.

Was ist ein Hautkrebs-Screening

Früherkennungsuntersuchungen können in Form eines Screenings durch-
geführt werden. Der Begriff „Screening“ kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „Filteruntersuchung“. Bei den Personen, die sich am Screening beteiligen, wird gezielt und nach einer festgelegten Methode nach einer Erkrankung bzw. Risikofaktoren gesucht. Die Qualität eines Screenings ist gesichert, weil die Untersuchung sowohl definierten Kriterien entspricht, als auch auf eine standardisierte Weise abläuft. Ein Screening soll Vorstufen, Frühstadien, einen Risikofaktor oder mehrere Risikofaktoren einer Erkrankung feststellen. Daher ist nicht jede Erkrankung geeignet, per Screening herausgefunden zu werden. Die Krankheit muss ein erkennbares Frühstadium haben, in dem eine Behandlung wirksamer ist, als wenn die Erkrankung später entdeckt wird. So kann die Sterblichkeit gesenkt und die Lebensqualität verbessert werden. Die Zielgruppe eines Screenings sind also Menschen, die sich gesund fühlen.

Wie läuft das Screening ab?

Zuerst erkundigt sich Ihr Arzt nach Ihrem jetzigen gesundheitlichen Zustand und Ihren Vorerkrankungen. Außerdem stellt er Risikofaktoren fest. Dann folgt die Untersuchung der ganzen Haut. Hierfür legen Sie Ihre Kleidung ab. Ihr Arzt sieht sich Ihre Haut von der Kopfhaut bis zu den Fußsohlen genau an. Nur so kann er auffällige Hautveränderungen erkennen. Dafür benötigt er keine Instrumente, sondern nur eine helle Lampe und sein geschultes Auge. Darüber hinaus gibt Ihnen Ihr Arzt wertvolle Tipps für den richtigen Umgang mit der Sonne. Und ganz wichtig: Er wird Sie darüber informieren, welche Krebs-Früherkennungs- und Gesundheitsuntersuchungen Sie ab welchem Alter machen sollten. Die Kosten für das Screening übernehmen die Krankenkassen. Genauso wie für andere gesetzliche Krebs-Früherkennungsuntersuchungen wird über die Chip-Karte abgerechnet und sie müssen keine Praxisgebühr bezahlen.

Das gesetzliche Hautkrebsscreening wird nach qualifizierter Fortbildung von niedergelassenen Dermatologen (Hautärzten) und hausärztlich tätigen Fachärzten für Allgemeinmedizin, Internisten und Praktischen Ärzten vorgenommen. Wenn der Verdacht auf Hautkrebs besteht, wird dieser immer durch einen Dermatologen abgeklärt, zunächst durch die visuelle Untersuchung und gegebenenfalls durch eine erforderliche Gewebeentnahme. Umfassende Informationen dazu finden Sie auch auf www.hautkrebs-screening.de.

Warum ein Hautkrebs-Screening?

Nach den jüngsten Zahlen erkranken in Deutschland jährlich etwa 120.000 Menschen an verschiedenen Formen von Hautkrebs, die Menschen, die daran erkranken, werden immer jünger, und bis zu 2.000 Menschen sterben jedes Jahr an der bösartigsten Form, dem Melanom. Das Melanom, auch "schwarzer“ Hautkrebs genannt, ist in 90 % der Fälle auf die Einwirkung von UV-Strahlen zurückzuführen. Vor allem, weil sich Melanome oft erst nach vielen Jahren aus Leberflecken entwickeln, ist eine jährliche Untersuchung von Risikopatienten unerlässlich. Das Basaliom (Basalzellkarzinom) ist mit etwa 80.000 Neuerkrankungen pro Jahr die häufigste Hautkrebsform. Das Spinaliom (Stachelzellkrebs oder Plattenepithel-karzinom) gehört wie das Basaliom zum so genannten "weißen" Hautkrebs. Diese Bezeichnung soll diese Krebsarten gegen den "schwarzen" Hautkrebs, das maligne Melanom, abgrenzen.

Diese Krebsformen entstehen vor allem an den lichtexponierten Stellen des Körpers, also im Gesicht, auf Nase und Ohren, auf Glatzen und Lippen, auf den Händen und an den Unterarmen. Betrafen die Erkrankungen zunächst nur Menschen, die sich überwiegend im Freien aufhielten wie Straßenarbeiter, Bauern, Bergführer und Seeleute, so hat das veränderte Freizeitverhalten dazu geführt, dass die Erkrankungszahlen in der gesamten Bevölkerung stark angestiegen sind. Experten machen dafür in jedem Fall Sonnenbrände und andere Lichtschäden der Haut verantwortlich, wenngleich die Ergebnisse einzelner Studien nicht immer ganz schlüssig sind. Die ständige Abnahme der Ozon-Schicht führt zu einer zunehmenden natürlichen UV-Belastung der Bevölkerung, die durch Solarienbesuche und ausgedehnte Sonnenbäder ihr Übriges tut, um dem Hautkrebs Vorschub zu leisten.

Die Prognose für Hautkrebspatienten ist nur im frühen Anfangsstadium gut. Melanome sind ausgesprochen bösartig und können ebenso wie in die Haut eingewachsene Spinaliome schnell metastasieren. Daher empfehlen Hautärzte nach wie vor, Sonnenbrände und lange ungeschützte Aufenthalte in der Sonne zu meiden. Langärmelige Kleidung, Sonnenhut und -brille gehören ebenso zum Schutz wie das rechtzeitige Auftragen einer Sonnencreme mit entsprechendem Lichtschutzfaktor. Der Besuch im Solarium vergrößert das Hautkrebsrisiko nur und verbessert die Lichtempfindlichkeit der Haut nicht.

Tumorkonferenz

Problemfälle bei Hautkrebs in jedem Stadium sind nur durch gemeinsame Anstrengung aller kompetenten Behandlungspartner zu lösen.

Die interdisziplinäre Tumorkonferenz findet immer donnerstags statt. Beginn ist jeweils 16.00 Uhr im Hörsaal Hornheide des Hauttumorzentrums Hornheide-Münster.

Die Tumorkonferenz bündelt die Kompetenz der Hauptbehandlungspartner des Hauttumorzentrums und stellt sicher, dass für jeden Patienten die beste therapeutische Lösung seines Problems gefunden wird.

Das technische Equipment der Klinik unterstützt die Experten-Diskussion durch simultane Bild-Projektion von Röntgen- und Histologiebefunden während der Konferenz.

An der Tumorkonferenz können alle Behandlungspartner und die einweisenden Ärzte des Hauttumorzentrums Hornheide-Münster teilnehmen.

Zertifizierungen

Die regelmäßige erfolgreiche Bewertung des Qualitätsmanagementsystems der Fachklinik Hornheide wird durch unterschiedliche Zertifikate bestätigt.

Hauttumorzentrum

Die operative Dermatologie befasst sich sowohl mit der dermatochirurgischen Therapie von krankhaften Hautveränderungen als auch mit der dermato-chirurgischen Behandlung aus ästhetischen Gründen, deren Versorgung einer großen Erfahrung bedarf. Wir betreuen als spezielles Zentrum eine Großzahl dieser Patienten aus dem weiten Umkreis. Hierbei werden alle Möglichkeiten der Diagnostik wie auch der Therapie genutzt. Die feingewebliche Diagnostik des Hautkrebses und anderer Hauterkrankungen erfolgt in der klinikeigenen Dermatohistopathologie. 
Ebenso dienen enzymzytologische und immunhistologische Untersuchungen z.B. zur Wächterlymphknotendiagnostik zur Entscheidungshilfe für eine Chemo-, Immun- oder Strahlentherapie, eine Tumor-Vakzinierungsstrategie („Tumor-Impfung“) oder eine Behandlung mit monoklonalen Antikörpern. 

Im Rahmen der phlebologischen Diagnostik werden Erkrankungen der Venen (Krampfadern, offene Beine) und Lymphgefäße sowie Durchblutungsstörungen der Arterien mit begleitenden Hauterscheinungen konservativ mit modernsten Wundauflagen oder chirurgisch behandelt. 

Schmerzfreie Untersuchungsmethoden ohne Anwendung von Röntgenstrahlung zeigen die Durchblutungssituation an Armen und Beinen an (Ultraschall). Die klassische Verödungstherapie wird ebenso angeboten wie die neuesten Sklerosierungsmethoden mit Mikrowellen. Besenreiservarizen können mit modernster Lasertechnik behandelt werden. 

Ein weiterer Schwerpunkt der Klinik liegt auf dem Erkennen und Behandeln schwerer und schwerster Hauterkrankungen. Wir bieten Hauttestungen und spezielle Laboruntersuchungen, aber auch, wenn notwendig, Provokationstestungen an, mit denen chronische Entzündungen und Wundheilungsstörungen, chronische Hautkrankheiten (z. B. Psoriasis, Neurodermitis, Akne, Sklerodermie und Lupus erythematodes), Unverträglichkeiten und Allergien nachgewiesen werden können. Ganz besonders sind Vorsorgemaßnahmen und Aufklärungsaktionen berücksichtigt. Die dermatologische Abteilung verfügt über modernste ultraviolette Bestrahlungsgeräte, insbesondere auch über eine UVA 1-Kaltlichtquelle, die speziell bei Patienten mit Neurodermitis, Sklerodermie und Narben sehr gute Ergebnisse bewirkt.

Kopf-Hals-Tumorzentrum
  • Erkrankungen der Haut und angrenzenden Schleimhäute, speziell auch in Kindheit, Schwangerschaft oder im Alter
  • Zentrum zur Diagnostik / Therapie von bös- und gutartigen Hauttumoren (z. B. Melanome, Nävi, Hautkrebs, Lymphome)
  • Ambulante / stationäre Hautchirurgie; Röntgen-, photodynamische und Kryotherapie
  • Varizenchirurgie
  • Wundmanagement bei schlecht heilenden Hautdefekten
  • Phototherapie (Isodosis-Bestrahlung mit UVB-Schmalspektrum, UVA plus UVB oder UVA 1-Kaltlicht) bei schwerer Psoriasis, Neurodermatitis, etc.
  • Lasermedizin bei Gefäßtumoren, Pigmentstörungen, Keloiden, Tätowierungen und zur Enthaarung

Unser Ärzte-Team in dem Hauttumorzentrum

Priv.-Doz. Dr. Hans-Joachim Schulze

Ärztlicher Direktor / Chefarzt

Leiter Hauttumorzentrum Hornheide-Münster & Onkologisches Zentrum MAgKs

Dr. Michael Fluck

Chefarzt

Zentrumskoordinator Hauttumorzentrum Hornheide-Münster

Kontakt & Sprechstunden

Ambulanz

Sie erreichen die Ambulanz unter
0251 3287-560 oder -550

Tumorkonferenz

Dörthe Raabe 
0251 3287-391

Kooperationspartner

Download PDF (446,8 KiB)
Kooperationsangebot und Einverständniserklärung
Hauttumorzentrum Hornheide-Münster

Selbsthilfegruppen (SHG)

  • SHG für Menschen mit Gorlin-Goltz Syndrom
  • SHG Basaliome Gorlin-Goltz Syndrom

Ärzte/ Praxen

Allen niedergelassenen Ärzten, mit denen die Fachklinik Hornheide zusammenarbeitet, wird der Abschluss von Kooperationsverträgen angeboten. Den Inhalt des Kooperationsangebotes finden Sie hier.

Bisher konnten mit folgenden Ärzten bzw. Praxen Kooperationsvereinbarungen abgeschlossen werden:

  • Dr. med. Sabine Adolf - Innere Medizin - 48167 Münster
  • Dr. med. Andreas Bäthge - Hautarzt, Allergologie, Phlebologie, Umweltmedizin - 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • Dr. Theodora Beck- Hautärztin - 44135 Dortmund
  • Dr. med. Klaus Beckmann - Haut- und Geschlechtskrankheiten - 45770 Marl
  • Dr. Thomas Benner - Facharzt für Allgemeinmedizin - 48308 Senden 
  • Priv.-Doz. Dr. Patrick Berg - Augenarzt St. Barbara-Klinik Heessen - 59073 Hamm
  • Dr. med. Theo Bergenthal - Hautarzt - 58636 Iserlohn
  • Dres. Stefan und Ursula Biesel - Innere- und Allgemeinmedizin - 48301 Nottuln
  • Dr. med. Robert Birtel - Facharzt für Allgemeinmedizin - 48329 Havixbeck
  • Dr. Rainer Bischoff - Facharzt für Dermatologie - 48431 Rheine
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Iris Blum, Kerstin Grommisch - Fachärztinnen für Innere Medizin, Hämatologie, Internistische Onkologie - 47574 Goch
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. B. Boateng, Dr. med. U Kastner - Fachärztinnen für Hautkrankheiten, Allergologie, Umweltmedizin, Lasermedizin
  • Dr. med. Joachim Bockhorst, Dr. med. Rolf Dominicus - Fachärzte für Haut- u. Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Phlebologie, Lasermedizin - 48249 Dülmen
  • Dr. med.  J. Böhmer - Hautarzt, Allergologie, Phlebologie - 58239 Schwerte
  • Dr. med. Michael Bornemann - Arzt für Allgemeinmedizin - 48324 Sendenhorst
  • Johann-Stephan Boyen - Facharzt für Innere Medizin, Hausärztliche Versorgung - 33790 Halle
  • Richard Braß - Hautarzt - 45133 Essen
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Ralf-Olaf Bredlich, Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Rosenbach, Dr. med. Thomas Thiele - Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten - 49078 Osnabrück
  • Dr. med. Karl-Heinz Breetholt - Dermatologe - 49082 Osnabrück
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Gisbert Breuckmann, Dr. med. Martina Breuckmann, Dr. med. Katharina Tepel (angest. Ärztin) - Fachärzte für Allgemeinmedizin, Chirotherapie, Akupunktur, Sportmedizin, Umweltmedizinische Untersuchungen - 59872 Meschede
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Jörg Brinkmann, Rainer Schult, Shirin Samimi-Fard - Allergologie, Phlebologie, Umweltmedizin, Naturheilverfahren - 45964 Gladbeck
  • Dr. med. Thomas Brinkmeier, Dr. med. Antonius Kurte, Dr. (H) Sören Rabenhorst - Dermatologie, Venerologie, Allergologie, Ambulante Operationen, Medikamentöse Tumortherapie, Lasertherapie, Kosmetik - 44137 Dortmund
  • Dr. med. Rainer Burdinski - Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Naturheilverfahren - 33098 Paderborn
  • Silvan Ewald Budeus - Hautarzt, Allergologie - 59581 Warstein
  • Dr. med. Monika Burger - Frauenärztin, Psychotherapie - 48157 Münster
  • Dr. med. Heinz Dellbrügger - Arzt für Innere Medizin - 59494 Soest-Ampen
  • Dr. med. B. Deichmann - Arzt für Dermatologie, Phlebologie, Umweltmedizin - 47574 Goch
  • Dr. med. Markus Dickel - Dermatologie, Allergologie - 32756 Detmold
  • Internistische Gemeinschaftspraxis Dr. med. F. Diekämper, Dr. med. C. Milde, Dr. med. M.-T. Schäfermeyer 48268 Greven
  • Dr. med. Hans Dietrichs - Facharzt für Allgemeinmedizin - 48712 Gescher
  • Dr. med. Vladimir Diku - Hautarzt - 44532 Lünen
  • Dr. med. Ines Döbbeling - Hautärztin, Allergologie - 49324 Melle
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Matthias Döring, Dr. med. Karen Steinhaus - Fachärzte für Innere Medizin, Hausärztliche Versorgung - 48155 Münster
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Susanne Dörner, Dr. med. Elke Bongers, Annika KempkesDr. med. Roland Schimmöller - Fachärzte für Chirurgie, Ambulantes Operieren - 46397 Bocholt
  • Dr. med. Albrecht Graf zu Dohna - Dermatologie - 44263 Dortmund
  • Dr. med. Lothar Domagalski - Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie, Internistische Onkologie - 49074 Osnabrück
  • Gemeinschaftspraxis Dres. med. Axel und Thorsten Dost - Fachärzte für Allgemeinmedizin - 46325 Borken
  • Dr. med. Stephan Düchting - Facharzt für Chirurgie und Plastische Chirurgie - 59065 Hamm
  • Dr. med. Thomas Duda - Facharzt für Allgemeinmedizin - 48147 Münster
  • Praxisklinik Dr. Dirk Eichelberg, Dr. Jörg Frohmann, Karsten Saalmann - Dermatologie, Allergologie, Umweltmedizin, Ambulante Operationen, Lasermedizin - 44137 Dortmung
  • Dr. med. Heribert Eisenkopf - Innere- und Allgemeinmedizin - 48167 Münster
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Fritz M. Ernst, Michael Trübenbach, Dr. med. Stefan Bleser - Allgemeinmedizin - 47551 Bedburg-Hau
  • Dr. med. Rainer Eselgrim - Chirurgie, Unfallchirurgie, Sportmedizin, Durchgangsarzt - 48231 Warendorf
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Hermann Esser, Dr. med. Dorothea Esser - Fachärzte für Allgemeinmedizin - 48346 Ostbevern
  • Dr. med. Gottfried Färber - Chirurgie, Unfallchirurgie, Sportmedizin, Durchgangsarzt - 48231 Warendorf
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Horst Fatum, Dr. med. Jürgen Diehle - Fachärzte für Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Chirotherapie, Naturheilverfahren,Phlebologie - 48149 Münster
  • Dr. med. Peter Fiegenbaum - Arzt für Allgemeinmedizin - 59368 Werne
  • Dr. med. Andreas Finkenrath - Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie - 59065 Hamm
  • Dr. Hanno Finkensiep - Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg - 59368 Werne
  • Dr. med. Michael Franke - Facharzt für Allgemeinmedizin - 48565 Steinfurt
  • Dr. med. Uwe Freitag - Facharzt für Allgemeinmedizin - 49549 Ladbergen
  • Dr. med. Michael Frick - Internist - 45721 Haltern am See
  • Dr. med. Ilona Frille - Ärztin für Haut- u. Geschlechtskrankheiten - 59075 Hamm
  • Professor Dr. med. Stefan Gesenhues - Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Chirotherapie, Psychotherapie - 48607 Ochtrup
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Rüdiger Gippert, Dr. med. Peter Harmann - Arzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapeutische Medizin -  Dr. med. Hildegard Quaing - Fachärztin für Allgemeinmedizin - 48149 Münster
  • Dr. med. Christoph Grape - Facharzt für Dermatologie - 45897 Gelsenkirchen
  • Dr. med. Carsten Grüneberg - Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren - 59077 Hamm
  • Dr. med. Dirk Guntenhöner - Facharzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie - 48167 Münster
  • Dr. med. Eva Habenicht - Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie - 48143 Münster
  • Dr. med. Klaus Hachmeister - Allgemeinmedizin - 48231 Warendorf
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Oliver Hafner, Dr. med. Eilhelm Mailänder - Dermatologie, Allergologie, Phlebologie - 32756 Detmold
  • Dr. med. Tobias Hagemann - Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten - 59494 Soest
  • >P-N-H< - Initiative der Hammer Ärzte - 59065 Hamm
  • Hansaklinik - Praxis und Privatklinik für Dermatologie - 44137 Dortmund
  • Dr. med. Ludger Hante - Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, D-Arzt - 59269 Beckum-Neubeckum
  • Dr. med. Ludger Hartmann - Facharzt für Allgmeinmedizin - 59229 Ahlen
  • Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Michael Haufs - Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie, Ambulantes Operieren, Arbeitsmedizin, Umweltmedizin, Berufsdermatologie, Diplomchemiker - 48155 Münster
  • Dr. med. Dieter Heermann - Facharzt für Innere- und Allgemeinmedizin - 48369 Saerbeck
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Ludwig Heimann, Dr. med. Andreas Grönefeld - Fachärzte für Innere- u. Allgemeinmedizin - 48161 Münster-Nienberge
  • Dr. med. Thomas Heisterkamp - Facharzt für Dermatologie, Allergologie, Phlebologie - 48712 Gescher
  • Dr. med. Günter Hertel - Facharzt für Allgemeinmedizin, Allergologie - 48431 Rheine
  • Dr. med. Klaus Herkenhoff - Facharzt für Allgemeinmedizin - 49170 Hagen 
  • Dipl.-Psych. Dr. med. Johannes Hockmann - Hautarztpraxis, Allergologie, Ambulante Operationen,Medikamentöse Tumortherapie - 59302 Oelde
  • Dr. med. Dr. med. dent. Jens Höllering - Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg - 59755 Arnsberg
  • Professor Dr. Erhard Hölzle - Dermatologe, Allergologe - 26133 Oldenburg
  • Dr. med. Peter Hoffmann - Dermatologie - 33100 Paderborn
  • Dr. med. Harmut Hoppe, Dr. med. V. Engelbertz-von Eiff, Dr. med. A. Gödde - Fachärzte für Allgemeinmedizin - 48329 Havixbeck
  • Dr. med. Heide Hübener - Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Ambulante Operationen - 33803 Steinhagen
  • Gemeinschaftspraxis Dr. Anne Hundgeburth & Partner - Dermatologie, Phlebologie, Allergologie - 50858 Köln-Junkersdorf
  • Dr. med. Julia Hustert - Fachärztin für Dermatologie - 48161 Münster
  • Dr. med. Klemens Illner - Hautarzt, Allergologe - 48301 Nottuln
  • Dr. med. Volker Jasnoch - Dermatologe, Allergologe, Phlebologe - 49377 Vechta
  • Dr. med. Johann - Arzt - 47533 Kleve
  • Dr. med. Jan de Jonge - Facharzt für Pathologie - 26789 Leer
  • Dr. med. Michael Kahlert - Facharzt für Chirurgie - 45966 Gladbeck
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. J. Kamp, Dr. med. C. Bilecen, Dr. med. Ch. Mosler - Hausärzte-Fachärzte für Innere Medizin, Allgemeinmedizin - 48282 Emsdetten
  • Dr. med. Lars Karl - Hautarzt, Allergologie, Laserchirurgie - 59494 Soest
  • Gemeinschaftspraxis Dr. Christian Kalbfleisch - Allgemeinmedizin/Chirotherapie - Silke Weißpfennig-Kaczmarek - Fachärztin für Innere Medizin - Christiane Moser-Jünemann - Fachärztin für Allgemeinmedizin - 48607 Ochtrup
  • Dr. med. Heike Kirchhoff - Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Naturheilverfahren - 48291 Telgte
  • Gemeinschaftspraxis Uwe Koch, Wolfram Sattler - Fachärzte für Allgemeinmedizin - 48599 Gronau
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Bernd-Werner Kock, Dr. med. Christian Kock - 49377 Vechta
  • Dr. med. Carmen Kotthoff - Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten - 48145 Münster
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Volkmar Kramer, Dr. med. Farzar - Dermatologie, Venerologie, Umweltmedizin - 32457 Porta Westfalica
  • Gemeinschaftspraxis Dr. Susanne Krebs-Posingies, Desirée Maurer -  Dermatologie, Allergologie - 48282 Emsdetten
  • Dres. Regina Kriebel-Schmitt u. Volker Burstedde - Fachärzte für Innere Medizin, Hämatologie-Onkologie - 48145 Münster
  • Dr. med. Jost Krukenmeyer - Facharzt für Dermatologie, Allergologie, Venerologie, Phlebologie, Umweltmedizin - 46399 Bocholt
  • Dr. med. Günther Krump - Facharzt für Chirurgie, Allgemeinmedizin, Phlebologie - 48249 Dülmen
  • Professor Dr. med. Roland Kruse - Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Naturheilverfahren - 33098 Paderborn
  • Gemeinschaftspraxis Dres. med. Eugen und Birgit Lang - Hautärzte, Allergologie - 45130 Essen
  • Gemeinschaftspraxis Priv.-Doz. Dr. med. Berd Lathan, Dr. med. Jörg Lipke - Ärzte für Innere Medizin, Hämatologie, intern. Onkologie - 44263 Dortmund
  • Dr. med. Friederike Laue - Dermatologie, Allergologie - 49074 Osnabrück
  • Andreas N. Leibing - Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Phlebologie, Proktologie - 59379 Selm
  • Dr. med. Heinz Leisen - Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie - 48147 Münster
  • Dr. med. Wilfried Lengen -  Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten - 26789 Leer
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Andreas Lentner - Hautfacharzt, Venerologie, Phlebologie, Allergologie, Umweltmedizin, Amb. Operationen, Pathologie, Lasertherapie - Dr. med. Kerstin Lentner - 
    Hautfachärztin, Venerologie, Psychotherapie - 44135 Dortmund
  • Dr. med. Rita Lichtblau - Dermatologie, Venerologie - 46284 Dorsten
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Karl Richard Lindscheid, Dr. medic (Ro) Katja Schnier - 45145 Essen
  • Dr. med. Günter Ludwig - Dermatologe - 48429 Rheine
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. C. Lücker, Dr. med. R. Twele, Dr. med. T. Rittmann - Ärzte f. Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Chirotherapie - 32361 Preußisch Oldendorf
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Roger Lux, Dr. med. Christina Lux - Fachärzte für Innere Medzin, Hausärztliche Versorgung - 48653 Coesfeld
  • Gemeinschaftspraxis Désirée Maurer, Dr. med. Susanne Krebs-Posingies - Dermatologen - 48282 Emsdetten
  • Dr. med. Georg Mertens - Internist - 48167 Münster
  • Gemeinschaftspraxis Prof. Dr. med. Ludwig Mewe, Dr. med. Ingrid Mewe- Kalbhen, Dr. med. Isabel Mewe - Fachärzte für Augenheilkunde - 48268 Greven
  • Priv.-Doz. Dr. med. Maria-Lieselotte Mlynek-Kersjes - Ärztin für Pathologie - 47441 Moers
  • Dr. med. Barbara Möller-Maßling - Dermatologin, Allergologin - 58706 Menden
  • Dr. med. Thomas Morgner - Arzt für Chirurgie - 59590 Geseke
  • Dr. med. Ulrike Nahrath - Fachärztin für Allgemeinmedizin - 48157 Münster
  • Dr. med. Klaus M. R. Neuhaus - Augenarzt - 48268 Greven
  • Dr. Gabriele Niehues - Ärztin für Dermatologie - 48231 Warendorf
  • Dr. med. Albrecht Noebel - Facharzt für Dermatologie, Histologie, Allergologie - 48145 Münster
  • Frau Christina Nolting-Schräer - Dermatologie, Allergologie - 59348 Lüdinghausen
  • Dr. med. Herbert Onstein - Dermatologie, Allergologie, Phlebologie - 46325 Borken
  • Gemeinschaftspraxis und Tagesklinik für Onkologie Dres. med. F. Overkamp, L. Heflik, T.-O. Emde - Hämatologie und Onkologie - 45657 Recklinghausen
  • Hautfachärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. med. Dirk Pappai, Prof. Dr. med. Meinhard Schiller - Dermatologie, Allergologie, Phlebologie, medikamentöse Tumortherapie - 48653 Coesfeld
  • Dr. med. Georg Papathanassiou - Dermatologie - 58239 Schwerte
  • Dr. med. Paul-Peter Pech - Facharzt für Innere Medizin - 48167 Münster
  • Dr. Detlev Peiler - Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten - 45131 Essen
  • Dr. Josef Peterburs - Hautarzt, Allergologie - 33104 Paderborn
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Harald Petri, Dr. med. M. Möcklinghoff - Hautärzte, Allergologie, Phlebologie - 48683 Ahaus
  • Beate Pilz - Fachärztin für Dermatologie, Allergologie - 59755 Arnsberg
  • Dr. med. Monika Pilz - Fachärztin für Innere Medizin - 48301 Nottuln-Appelhülsen
  • Dr. med. Jörg Placke - Pathologe - 46535 Dinslaken
  • Gemeinschaftspraxis Dr. (B.) Dr. med. Friederike Poche-de Vos - Fachärztin für Pathologie - Dr. (B.) Peter de Vos - Facharzt für Pathologie, Frauenheilkunde, Geburtshilfe - 33613 Bielefeld
  • Dr. med. Monika Poppenborg - Hautärztin, Allergologie - 33330 Gütersloh
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Lars Poßmeier, Dr. med. Katja Stange - Fachärzte für Innere Medizin - 48346 Ostbevern
  • Gemeinschaftspraxis Dres. Birgit und Uwe Potthoff - Ärzte für Innere Medizin - 33442 Herzebrock-Clarholz
  • Dr. med. Hildegard Quaing - Allgemeinmedizin - 48149 Münster
  • Dr. med. Thomas Quante - Internist - 48151 Münster
  • Dr. med. Dirk Rademacher - Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten - 44319 Dortmund
  • Dr. med. Christiane Ravens - Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten - 45133 Essen
  • Dr. med. Siegmund Reinhold - Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie, Onkologie - 49401 Damme
  • Barbara Richter-Millers - Fachärztin für Allgemeinmedizin - 48308 Senden
  • Dr. med. Kornelia Rolle - Dermatologie - 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • Dr. med. Ralf Roßmöller - Hautarzt, Allergologie - 45657 Recklinghausen
  • Gemeinschaftspraxis Wolfram Sattler, Uwe Koch - Fachärzte für Allgemeinmedizin - 48599 Gronau
  • Dr. med. habil. Henning-Hermann Schaarschmidt - Arzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten - 49356 Diepholz
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Franz Scharte, Tatjana Giesbrecht - Allgemeinmedizin - 33428 Harsewinkel
  • Dr. med. Hans-Günter Schaub - Facharzt für Allgemeinmedizin - 49186 Bad Iburg
  • Dr. H. Scheller, M. Gödeke - Allgemeinarzt, Internist  - 33829 Borgholzhausen
  • Clemens Schiffer - Allgemeinmedizin - 47533 Kleve
  • Dr. med. Volkhard Schindler - Hautarzt, Allergologie, Phlebologie, Naturheilverfahren - 59821 Arnsberg
  • Dr. med. Dalana Schirmer-Tolic - Innere Medizin - 48153 Münster
  • Drs. H. Paul Schless - Chirurg, Durchgangsarzt - 26603 Aurich
  • Dr.Sabine Schrodt - Hautärztin, Allergologie - 48431 Rheine
  • Dr. med. Funda Schürmeyer-Horst - Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie - 59555 Lippstadt
  • Dr. med. Christian Schulz - Facharzt für Dermatologie - 59192 Bergkamen
  • Professor Dr. med. Heinrich Schulze Mönking - Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie - 48291 Telgte
  • Dr. med. Albert Schweitzer - Hautarzt - 26789 Leer
  • Gemeinschaftspraxis Martin Siemes - Internist - Dr. Maria Middeke-Siemes - Allgemeinärztin - 48143 Münster
  • Gemeinschaftspraxis Dr. Dr. Thomas Siems - Dr. Dr. Olaf Steiner - Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen - 32547 Bad Oeynhausen / 32257 Bünde
  • Dr. med. Daniela Sittel - Fachärztin für Allgemeinmedizin, Homöopathie - 59269 Beckum
  • Gemeinschaftspraxis Dr. B. J. StawarzZ. Cierpicki - Fachärzte für Allgemeinmedizin - 33775 Versmold
  • Dr. med. Josef-Andreas Stefan - Facharzt für Dermatologie - Venerologie, Allergologie - 53773 Hennef/Sieg
  • Thaddäus Stenzel - Facharzt für Allgemeinmedizin - 59192 Bergkamen
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. H. Steven, Dr. med. Kerstin Severich - Fachärzte für Allgemeinmedizin - 49143 Wallenhorst
  • Dr. med. Heinrich Stirn - Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Naturheilverfahren - 33098 Paderborn
  • Dr. med. Klaus Henning Stöber - Dermatologe - 59227 Ahlen
  • Gemeinschaftspraxis Dr. M. Stratmann, R. Angermann, Dr. S. Lüdorff - Fachärzte für Allgemeinmedizin - 33824 Werther
  • Gemeinschaftspraxis Dres. med. Paul-Hans und Ingrid Suerbaum - Fachärzte für Innere Medizin - 49186 Bad Iburg
  • Dr. Rolf Surmann - Internist, Gastroenterologe - 48143 Münster
  • Dr. Rolf Tentrup - Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Phlebologie, Umweltmedizin - 49477 Ibbenbüren
  • Dr. med. Katharina Tepel - Fachärztin für Allgemeinmedizin - 59872 Meschede
  • Dr. Rolf Thelen - Facharzt für Allgemeinmedizin - 48231 Warendorf
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Elke Thiede, Dr. med. Rainer Thiede - Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Phlebologie - 47623 Kevelaer 
  • Dr. med. Gerhard Thiem - Allgemeinmedizin - 49196 Bad Laer
  • Dr. med. Peter Thiem - Dermatologie - 49565 Bramsche
  • Hermann Tiehen - Allgemeinmedizin - 49733 Haren
  • Dr. med. Steffi Tribius - Hautärztin, Allergologie - 49324 Melle
  • Bernd Unbehaun - Facharzt für Allgemeinmedizin - 48167 Münster
  • Dr. med. Karl-Heinz Vehring - Dermatologie, Venerologie, Allergologie, Phlebologie, Umweltmedizin - 49809 Lingen
  • Dr. Berthold Vieth - Dermatologie, Allergologie, Umweltmedizin, Phlebologie - 45721 Haltern am See
  • Dr. med. H.-U. Voigt - Facharzt für Dermatoogie, Phlebologie, Venerologie, Ambulante Dermatochirurgie - 80333 München
  • Prof. Dr. med. Klaus WahleDr. med. Heide Böggemeyer - Fachärzte für Allgemeinmedizin - 48161 Münster
  • Dr. med. Michael Walter - Innere Medizin, Hämatologie, Onkologie - 33102 Paderborn
  • Dr. med. Claudia Wehmeyer - Allgemeinmedizin - 48147 Münster
  • Dr. med. Hermann Werdeling - Facharzt für Allgemeimedizin, Chirotherapie - 49545 Tecklenburg
  • Dr. med. Renate Weskamp - Praxis für Pathologie - 59423 Unna
  • Dr. med. Markus J. Wehmeier - Hautarzt, Allergologie, Umweltmedizin, Naturheilverfahren - 33415 Verl
  • Leontine van Weersch - Fachärztin für Dermatologie - 48485 Wesel
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Jürgen Wehmeyer, Dr. med. Christian Lerchenmüller, Dr. med. Karsten Kratz-Albers - Fachärzte für Innere Medizin, Hämatologie, Internistische Onkologie, Palliativmedizin - Dr. med. Holger Timmer - Gastroenterologie, Palliativmedizin - 48149 Münster
  • Dr. Monika Weitzel - Dermatologie - 59065 Hamm
  • Dr. med. Renate Weskamp - Ärztin für Pathologie - 59423 Unna
  • Dr. med. Jörg Wessendorf - Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren - 48431 Rheine
  • Gemeinschaftspraxis Dres. Matthias Westermann & Arnold Freund - Kinder- und Jugendmedizin - 48429 Rheine
  • Dr. med. Mathias Weyel - Haut- und Geschlechtskrankheiten - 58095 Hagen
  • Georg Wiegand - Dermatologie, Allergologie - 33098 Paderborn
  • Dr. med. Ludwig Wiesner-Menzel - Dermatologie - 45657 Recklinghausen
  • Dr. med. Dietmar Wigger - Facharzt für Kinderheilkunde u. Jugendmedizin - 48291 Telgte
  • Dr. Carsten Wilp - Dermatologie, Venerologie, Allergologie, Naturheilverfahren - 32756 Detmold
  • Dr. med. Klaus Windel - Arzt für Innere Medizin - 33428 Marienfeld
  • Dr. med. Rainer H. Wölbling - Arzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Umweltmedizin - 49214 Bad Rothenfelde
  • Dr. med. Jürgen Wörheide - Arzt für Dermatologie, Allergologie - 49565 Bramsche
  • Jolanta Maria Wolny - Dermatologie, Allergologie - 46236 Bottrop
  • Thomas Wolters - Facharzt für Dermatologie - 48231 Warendorf
  • Dr. med. Maria Woort-Menker - Hautärztin, Allergologie, Phlebologie - 48653 Coesfeld
  • Dr. med. Johannes Wübbolding - Facharzt für Allgemeinmedizin, Sportmedizin - 49434 Neuenkirchen-Vörden
  • Regina Gutwein - Fachärztin für Allgemeinmedizin - 49401 Damme
  • Dr. med.  Jens Würker - Hautarzt - 53173 Bonn
  • Gemeinschaftspraxis Christina Zajonz-Jacobi - Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie - Dr. med. Alexandra Grothaus - Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten - 33699 Bielefeld
  • Dr. med. Wolfgang Zeeden - Facharzt für Innere Medizin - 48167 Münster
Kopf-Hals-Tumorzentrum Hornheide-Münster

Selbsthilfegruppe (SHG)

SHG Tulpe (um Menchen mit Tumoren oder nach Unfall ein Leben mit Perspektive und Epithese zu erleichtern)

T.U.L.P.E. e.V.

Selbsthilfenetzwerk Kopf-Hals-M.U.N.D.-Krebs e.V.

Deutsche Fanconi-Anämie-Hilfe e.V. 

 

Haupt-Kooperationspartner

 

Fachklinik Hornheide

Dermatologie Priv.-Doz. Dr. med. H.-J. Schulze

Internistische Onkologie Dr. med. M. Fluck

Plastische Chirurgie Univ.-Prof. Dr. med. T. Hirsch 

Psychoonkologie A. Eisenhardt-Behring / J. Bergendahl

 

Clemenshospital (Münster)

Neurochirurgie Prof. Dr. med. U. Schick

Radiologie / Strahlentherapie Prof. Dr. med. J. Weßling / Dr. med. T. Hillmann

Pathologie Prof. Dr. med. H.-U. Kasper & Kollegen

Augenarztpraxis Dr. (RUS) W. Kapralow

Logopädiepraxis A. Bach

 

Sonstige

Phoniatrie und Pädaudiologie Dr. med. I. Plank (Drensteinfurt)

Hospiz lebensHAUS Münster F.J. Dröge

Palliativnetz Münster Dr. med. U. Hofmeister

Onkologisches Zentrum MAgKs Münster

Haupt-Kooperationspartner

Externe Kooperationspartner

Selbsthilfegruppen (SHG)

Wundzentrum Hornheide

Haupt-Kooperationspartner

  • Soziale Dienste Laer SDL, Laer
  • Orthopädietechnik Grundhoff, Münster

Weiterführende Informationen

Hauttumorzentrum
Kopf-Hals-Tumorzentrum
Onkologisches Zentrum MAgKs
Wundzentrum
Rekonstruktives Brustzentrum
Lipödem Zentrum
Studienzentren