Priv. Doz. Dr. Dr. Raguse

Priv. Doz. Dr. Dr. Raguse

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie |
Plastische Operationen | FEBOMFS | Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Berufliche Ausbildung

09/2019
Chefarzt der Abteilung für Mund-, Kiefer, und Gesichtschirurgie, plastische Operationen inkl. Sektion Hals-, Nasen und Ohrenheilkunde, Fachklinik Hornheide, Münster

04/2017
ltd. Oberarzt und stellv. Direktor der Klinik für MKG-Chirurgie, Charité Universitätsmedizin Berlin - Campus Virchow Klinikum & Campus Benjamin Franklin (Univ.-Prof. Dr. Dr. M. Heiland)

04/2016
Kommissarischer Direktor der Klinik für MKG-Chirurgie, Charité Universitätsmedizin Berlin – Campus Virchow-Klinikum & Campus Benjamin Franklin

09/2015
Geschäftsführender Leiter der Klinik für MKG-Chirurgie, Charité Universitätsmedizin Berlin – Campus Virchow-Klinikum & Campus Benjamin Franklin

2012-2015
Ltd. Oberarzt und stv. ärztlicher Direktor der Klinik für MKG-Chirurgie, Charité Universitätsmedizin Berlin - Campus Virchow Klinikum (Univ.-Prof. Dr. Dr. B. Hoffmeister)

2008-2012
Stv. ltd. Oberarzt der Klinik für MKG-Chirurgie, Charité Universitätsmedizin Berlin - Campus Virchow Klinikum (Univ.-Prof. Dr. Dr. B. Hoffmeister)

2008
Fellow of the European Board of Craniomaxillofacial Surgeons, FEBOMFS (Europäischer Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie) akkreditiert durch die European Association of Cranio-Maxillo-Facial Surgeons

2005-2008
Oberarzt der Klinik für MKG-Chirurgie, Universitätsmedizin Berlin Charité - Campus Virchow Klinikum (Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. J. Bier)

2004
Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

2000-2005
Mitarbeiter der Klinik für MKG-Chirurgie, Universitätsklinikum Charité - Campus Virchow Klinikum (Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. J. Bier)

2001
zahnärztliche Approbation

2001
ärztliche Approbation

1998-2000
Arzt im Praktikum in der Klinik für MKG-Chirurgie, Virchow-Klinikum, Medizinische Fakultät der Charité (Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. J. Bier)

1990-1991
Ausbildung zum Krankenpfleger, Ev. Krankenhaus Mülheim an der Ruhr

Qualifikation und Weiterbildung

2018
Fachkunde Strahlenschutz: DVT im Bereich der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

2018
Fachkunde Strahlenschutz: Röntgendiagnostik in einem sonstigen begrenzten Anwendungsbereich: Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie  

2017
Spezialkurs in Strahlentherapie bei der Untersuchung mit Röntgenstrahlung

seit 2014
Teilnahme am hochschuldidaktischen Weiterbildungsprogramm des Berliner Zentrums für Hochschullehre - Berliner Zertifikat für Hochschullehre

2011
Weiterbildungsberechtigung Zusatzbezeichnung Plastische Operationen

2011
Weiterbildungsberechtigung Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

seit 2010
Leiter des Moduls Kopf-Hals-Tumore des Charité Comprehensive  Cancer Center (Onkologisches Zentrum mit Empfehlung der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.)

2009/ 2014
Fortbildungszertifikat der Ärztekammer Berlin

2009/ 2014
Fachkunde Strahlenschutz - weitergehende Techniken (DVT)

2008
Weiterbildungsberechtigung auf dem Gebiet der Oralchirurgie

2007
Zertifizierung Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

2006
Diplom des Instituts für Rhetorik und Kommunikation

2006
Zusatzbezeichnung plastische Operationen

seit 2000
regelmäßige Teilnahme an ICH-GCP-Fortbildungsveranstaltungen

Akademische Ausbildung

2015
Habilitation für das Fach Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie zum Thema „Evaluation neuer Strategien in der Therapie lokal fortgeschrittener Plattenepithelkarzinome der Mundhöhle mit der radiofrequenzinduzierten interstitiellen Thermotherapie (RFITT).“

2005
zahnärztliche Promotion zum Thema „Radiochemotherapie mit niedrig dosiertem Gemcitabin gefolgt von einer systemischen Chemotherapie mit Gemcitabin bei primär inoperablen Plattenepithelkarzinomen im Kopf-Hals-Bereich. Eine Phase II-Studie.“  

2000
Staatsexamen der Zahnmedizin

1999
ärztliche Promotion zum Thema „Ergebnisse der chirurgischen Therapie der Carotisstenose.“

1998-2000
Studium der Zahnmedizin, Humboldt Universität Berlin

1996-1998
Studium der Zahnmedizin, Freie Universität Berlin

1997
Staatsexamen der Medizin

1991-1997
Studium der Medizin, Freie Universität Berlin

1990
Abitur, Otto-Pankok-Gymnasium, Mülheim an der Ruhr

Mitgliedschaften und Funktionen
  • Deutsch Österreichisch Schweizerischer Arbeitskreis für Tumoren im Kiefer- und Gesichtsbereich e.V. (DÖSAK e.V.) – seit 2013 Schatzmeister und Mitglied des Vorstands
  • Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG)
  • International Academy of Oral Oncology (IAOO)
  • Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie (AGKI)
  • European Board of Oral-Maxillofacial Surgery
  • European Association for Cranio-Maxillofacial Surgery
  • Deutsche Krebsgesellschaft, Arbeitsgruppe Kopf-Hals-Tumore
  • Deutsches Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK)

Weitere Team-Mitglieder

Dr. Constantin-Catalin Ciocan-Pendefunda

Leitender Oberarzt

Dr. Dr. Corinna Algermissen

Oberärztin

Johanna Scheidgen

Oberärztin

Martin Sluka

Oberarzt

Dr. Kerstin Schulte

Funktionsoberärztin

Dr. Muna Brisam-Zaminer

Fachärztin

Priv.-Doz. Dr. Dr. Maximilian Timme MBA

Facharzt

Dr. Barbara Selbach-Claßen

Fachärztin