Univ.-Prof. Dr. med. Tobias Hirsch

Univ.-Prof. Dr. med. Tobias Hirsch

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Zusatzbezeichnung Handchirurgie

Curriculum Vitae

seit 2018
Leitung der Sektion Plastische Chirurgie der Universitätsklinik Münster in Kooperation mit der Fachklinik Hornheide

2018
Ruf auf die W3- Professur für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

seit 2018
Chefarzt der Abteilung für Plastische-, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie der Fachklinik Hornheide, Münster

2017
Berufung zum Leitenden Oberarzt der Klinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte, Handchirurgiezentrum, Operatives Referenzzentrum für Gliedmaßentumoren, BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum, Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. M. Lehnhardt

2016
Zusatzbezeichnung Handchirurgie

2014
Habilitation und Erteilung der Venia Legendi für das Fach Plastische Chirurgie durch die Ruhr-Universität Bochum

2014
Ernennung zum Oberarzt der Klinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte, Handchirurgiezentrum, Operatives Referenzzentrum für Gliedmaßentumoren, BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum, Direktor:  Univ.-Prof. Dr. med. M. Lehnhardt

2013
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

2012-2013
Klinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte, Handchirurgiezentrum, Operatives Referenzzentrum für Gliedmaßentumoren, BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum, Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. M. Lehnhardt

2010-2012
Klinik für Hand-, Plastische- und Rekonstruktive Chirurgie, Schwerbrandverletztenzentrum, BG Unfallklinik Ludwigshafen, Klinik für Plastische Chirurgie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Direktor: Univ.-Prof. Dr.  med. H.U. Steinau

2008-2010
Klinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte, Handchirurgiezentrum, Operatives Referenzzentrum für Gliedmaßentumoren, BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum, Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. M.  Lehnhardt

2007-2008
Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, Priv.-Doz. Dr. med. F. Glaser

2005-2007
Fellow, Division of Plastic Surgey, Department of Surgery, Brigham and Womens Hospital, Harvard Medical School, Boston, Prof. E. Eriksson

2006
Promotion „Möglichkeit und Optimierung des transienten adenoviralen Gentransfers in Verbrennungswunden“ an der Ruhr-Universität Bochum

1998-2005
Studium der Humanmedizin an der Universität Witten/Herdecke

Mitgliedschaften und Funktionen
  • Deutsche Adipositas Gesellschaft  
  • Deutsche Gesellschaft für Lymphologie
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie
  • Deutsche Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie (DGPRÄC)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie (DGH)
  • Deutsche Gesellschaft für Verbrennungsmedizin (DGV)
  • European Burns Association (EBA)
  • Interplast Germany e.V.

Weitere Team-Mitglieder

Dr. med. Philipp Wiebringhaus

Leitender Oberarzt

Prof. Dr. med. Maximilian Kückelhaus, MBA

Geschäftsführender Oberarzt

Nils Gebur

Oberarzt

Dr. med. David Kampshoff

Oberarzt

Charalampos Varnava

Personaloberarzt

Dr. med. FEBOPRAS Sascha Wellenbrock

Oberarzt