Zentren
Kopf-Hals-Tumorzentrum
titleimage

Zertifizierungen

Die regelmäßige erfolgreiche Bewertung des Qualitätsmanagementsystems der Fachklinik Hornheide wird durch unterschiedliche Zertifikate bestätigt.

LogoHauttumorzentrumFachklinikHornheide

Das interdisziplinäre Hauttumorzentrum Hornheide-Münster der Fachklinik Hornheide hat das Zertifizierungsverfahren der Deutschen Krebsgesellschaft sowie der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft erfolgreich durchlaufen und ist seit dem 04.03.2009 interdisziplinäres Hauttumorzentrum.
Nach dem ersten Überwachungsaudit im April 2010 erfolgte das zweite Ende März 2011 und wurde erfolgreich bestanden; der Fachexperte hat seine Empfehlung zur Aufrechterhaltung des Zertifikats erneut uneingeschränkt aussprechen können.
Im Mai 2012 wurde im Rahmen der Rezertifizierung  erneut bestätigt, dass das Hauttumorzentrum Hornheide-Münster allen von der Deutschen Krebsgesellschaft definierten Qualitätskriterien voll entspricht.

Zertifikat des Hauttumorzentrums Fachklinik Hornheide
Hautkrebszentrum
Logo Kopf-Hals-Tumorzentrum Fachklinik Hornheide

 

Die Zertifizierung des Kopf-Hals-Tumorzentrums Hornheide-Münster durch OnkoZert erfolgte am 05.11.2013 im Rahmen des Onkologischen Zentrums (MAgKs).

Zertifikat des Kopf-Hals-Tumorzentrum Hornheide-Münster
Kopf-Hals-Tumorzentrum
Onkologisches Zentrum MAgKs Hornheide

 

Die Münsteraner Allianz gegen den Krebs (MAgKs) ist ein Zusammenschluss von Clemenshospitals, Fachklinik Hornheide und Raphaelsklinik zur Verbesserung der Versorgung von Krebspatienten durch Gründung eines gemeinsamen Onkologischen Zentrums.

Ziel des Onkologischen Zentrums MAgKs ist es, die Patienten in allen Phasen der Erkrankung umfassend und ganzheitlich zu betreuen. Interdisziplinäre, interprofessionelle und standortübergreifende Zusammenarbeit in Tumorkonferenzen und Behandlungskonzepten, die auf modernen Leitlinien beruhen, bilden die Grundlage der MAgKs-Tumortherapien. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in einer umfassenden psychologischen und sozialen Betreuung durch Fachleute.

Die Deutsche Krebsgesellschaft hat für die Qualität der Patientenversorgung bei Krebserkrankungen strikte Kriterien festgelegt. Die hohe Qualität der Patientenversorgung im MAgKs wird hier regelmäßig überprüft.So können Sie als Patient sicher sein, dass Sie im MAgKS umfassend versorgt werden und eine hochmoderne, qualitätserprobte Behandlung erhalten.

Zertifikat Onkologisches Zentrum MAgKs Münster-Hornheide

TÜV Saarland

Die Erst-Zertifizierung als Hauttumorzentrum erfolgte am 16. und 17. September 2008 nach DIN EN ISO 9001 durch den TÜV Saarland. Seitdem wurden interne Audits und externe Überwachungsaudits erfolgreich absolviert, so dass im September 2011 die erste Re-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 bestätigt wurde.

Mittlerweile ist im Rahmen einer weiteren Re-Zertififzierung neben Hauttumorzentrum auch das Kopf-Hals-Tumorzentrum der Fachklinik Hornheide zertifiziert worden.

TÜV-Zertifikat des Hauttumorzentrum und Kopf-Hals-Tumorzentrum Münster-Hornheide

Zertifizierung zum Präqualifizierten Betrieb durch die "VQZ BONN"

Das Epithesenlabor der Fachklinik Hornheide wurde von der Zertifzierungsbehörde "VQZ BONN" Anfang 2015 geprüft und hat die Bestätigung der Prä-Qualifizierung bekommen.

Die "Prä-Qualifizierung" ist vom Gesetzgeber für den Bereich Hilfsmittel vorgesehen: Es dient dazu, den Leistungserbringer auf Basis von festgelegten Regeln auf ihre grundsätzliche Eignung zur Erbringung bestimmter Versorgungen zu prüfen und hierüber eine Bestätigung zu erteilen. Eine Eignungsprüfung vor jedem Vertragsabschluss wird dadurch entbehrlich. Dies soll zu einer gleichmäßigen Rechtsanwendung, zu einer deutlichen Verwaltungsvereinfachung sowie mehr Transparenz und Planungssicherheit im Hilfsmittelbereich führen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Internetseiten von VQZ-BONN.

Praequalifizierung Epithesen-Labor Fachklinik Hornheide

Integraler Bestandteil der Therapien in unserer Klinik ist heute eine adäquate Schmerztherapie in allen Bereichen.

Ziel der Schmerztherapie ist es, akute und chronische Schmerzen zu lindern um die Genesung zu fördern und Lebensqualität zu sichern. Die Genesung unserer Patienten soll gefördert und weitere Gesundheitsschäden vermieden werden.

Für uns ist es deshalb gemeinsam mit allen Berufsgruppen im Krankenhaus erklärtes Ziel, mit den angewandten Methoden ständige Qualitätsverbesserungen in der Schmerztherapie zu erreichen.

Zur Behandlung postoperativer Schmerzen kommen in unserer Klinik unterschiedliche Verfahren zum Einsatz, je nach Intensität der zu erwartenden Schmerzen und Art des Eingriffs.

Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie Fachklinik Hornheide

Bronze-Zertifikat "Aktion Saubere Hände"

Die "Aktion Saubere Hände" ist eine nationale Kampagne zur Verbesserung der Akzeptanz der Händedesinfektion in deutschen Gesundheitseinrichtungen. Sie basiert auf der internationalen "Clean Care is Safer Care" Kampagne der Weltgesundheitsorganisation. Das Ziel der Aktion ist es die Bedeutung einer sorgfältigen Händedesinfektion bewusst zu machen und damit die Sicherheit und Qualität der Patientenversorgung zu verbessern.

Als Krankenhaus ist es möglich ein Zertifikat über die Teilnahme an der „Aktion Saubere Hände“ zu erhalten. Mit diesem Zertifikat soll die Teilnahme und die Qualität der Umsetzung, sowie das Niveau der erreichten Veränderungen abgebildet werden. 

Im Jahr 2017 hat die Fachklinik Hornheide erstmals an der Aktion teilgenommen und das Bronze-Zertifikat erhalten. 

Aktion Saubere Hände Zertifikat

Im Rahmen einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485 wird das Qualitätsmanagement-System der Einrichtung für die Aufbereitung von Medizinprodukten überprüft.

Diese Zertifizierung betrifft sowohl die Einführung als auch die Anwendung des Qualitätsmanagement-Systems. 

Zertifikat ZSVA Fachklinik Hornheide
Vertrauen durch Kompetenz Fachklinik Hornheide
Entlassmanagement

Zur Sicherstellung einer lückenlosen und passgenauen Anschlussversorgung für unsere Patienten wird seit dem 01.10.2017 in der Fachklinik Hornheide ein Entlassmanagement umgesetzt.

Mehr ...
Aktionstag Hygiene 2017

Die Fachklinik Hornheide hat am 05.05.2017 im Eingangsbereich der Fachklinik einen Aktionstag der Hygiene veranstaltet. Zahlreiche Mitarbeiter/ innen, Patienten und Besucher informierten sich am Aktionsstand bei der Hygienefachkraft und den Hygienebeauftragten in der Pflege über das Thema Händehygiene, Antibiotika und Hautschutz.

Mehr ...

Priv.-Doz. Dr. Schulze und Dr. Fluck wurden - wie auch schon in den Jahren 2014, 2015 und 2016 - für Ihre Expertise im Bereich "Hautkrebs" in der FOCUS Ärzteliste "Top-Mediziner 2017" ausgezeichnet.

Mehr ...