Zentren
Hauttumorzentrum
titleimage

Hauttumorzentrum

Seit mehr als 75 Jahren steht in der Fachklinik Hornheide die Behandlung von bösartigen Erkrankungen der Haut und von der Haut ausgehenden, invasiven Tumoren der Haut im Mittelpunkt. Sie war damit bereits als Fachklinik ein Hautkrebszentrum, als es diesen Ende des letzten Jahrtausends von der Deutschen Krebsgesellschaft, der Arbeitsgemeinschaft Dermatologischer Onkologen und der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft geprägten Begriff noch nicht gab.

Seit den Anfangsjahren der Klinik arbeiten Dermatologen, Dermatochirurgen, Plastische Chirurgen, MKG-Chirurgen und Internistische Onkologen interdisziplinär zusammen mit Anästhesisten, Dermatohistopathologen und Psycho-Onkologen Hand in Hand unter einem Dach.

Etwa 1.000 neue Patienten mit einem Malignen Melanom der Haut und ein vielfaches dieser Zahl an neuen Patienten mit anderen Hauttumoren (insbesondere Basaliom, Plattenepithelkarzinome) werden jährlich in der Fachklinik Hornheide behandelt.

Damit gehört die Fachklinik Hornheide zu den deutschland- und weltweit größten Kompetenzzentren in diesem Bereich.

Im Jahr 2017 hat die Fachklinik Hornheide erstmals an der Aktion teilgenommen und das Bronze-Zertifikat erhalten. 

Mehr ...
Priv.-Doz. Dr. Schulze und Dr. Fluck erneut ausgezeichnet

Priv.-Doz. Dr. Schulze und Dr. Fluck wurden - wie auch schon in den Jahren 2014, 2015 und 2016 - für Ihre Expertise im Bereich "Hautkrebs" in der FOCUS Ärzteliste "Top-Mediziner 2017" ausgezeichnet.

Mehr ...